Headis Bochum
Sommersemesterwertung 19
Sommersemesterwertung 19

1.9.2019




Pottheads Headis Pokal
Photo by Fauzan Saari on Unsplash



Wachablösung auf dem Bochumer Headis Thron. Begünstigt durch eine langwierige Verletzung von HeadBen, der dadurch in dieser Saison nicht auf die Mindestanzahl an Spielen kam, erklimmt der KopfKaiser die Spitze. Das soll die Leistung aber nicht schmälern. Ein erstes Ausrufezeichen konnte er bereits beim letztjährigen Weihnachtscup setzen. Er sicherte sich den den Cup in einem packenden Finale gegen Asturias. Welche Entwicklung der KopfKaiser genommen hat ist auch eindrucksvoll am Elo Trend ablesbar. In dieser Saison konnte er zudem vier Weizen einheimsen!

Elo Entwicklung KopfKaiser Headis



Teef konnte sich erneut den Frauentitel sichern. Man munkelt, dass es in der nächsten Saison nicht so einfach bleiben könnte, da es endlich wieder mehr Konkurrenz in der Frauenwertung gibt. Grumpy Head übernehmen Sie!

Einen Start Ziel Sieg gab es in der Most Improved Player Wertung. Hier konnte sich Heads-up souverän durchsetzen. Die Schädelwumme zeigte sich aber auch stark verbessert und Thomas Headison ist sein Comeback in der Bochumer Headis Szene gelungen. Hier darf man gespannt sein, ob es weiter so rasant in Richtung Spitze geht.

Die neue Saison läuft bereits!





Events

Training
27.02 Vereinstraining
Events
16.03 Mountain Cup
For all informations regarding our training, the location, etc. click on "Club" in the navigation bar.